Holzhauer wechselt ans Sportgymnasium

Holzhau.

Mittelsachsens Wintersportler haben seit dieser Woche einen zweiten neuen Sportgymnasiasten in ihren Reihen. Neben Skispringerin Lia Böhme aus Dittersbach, die jetzt an der Eliteschule des Sports in Klingenthal lernt und trainiert, ist Luc Richter aus Holzhau (Foto) ans Sportgymnasium Altenberg gewechselt. Der junge Biathlet besucht dort die 7.Klasse. Der 13-Jährige hatte im vergangenen Winter mit Gold und Silber bei den Sachsenmeisterschaften in Altenberg seinen bislang größten Erfolg gefeiert. Im Deutschen Schülercup wurde er Gesamtvierter der AK 13. Aber auch im Sommer ist der junge Sportler schnell unterwegs: Beim Festungslauf Königstein gewann Richter gerade in seiner Altersklasse. (sb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...