Kanuten gewinnen ersten Stadtlauf

Mittweida.

Die Kanuten der SGLauenhain haben die Teamstaffel beim 1. Mittweidaer Stadtlauf gewonnen. Dabei zeigten Philip Klietsch, Gerry Nöbel, Toni Nagel und Moritz Mai, dass sie nicht nur auf dem Wasser, sondern auch an Land schnell sein können. Mit mehr als einer Minute Vorsprung gewannen sie den Staffellauf, an dem sich 19 Mannschaften beteiligt hatten. Auf dem 2. Platz kam ein Team von Germania Mittweida. Mit Lusie Hermer vom LV Mittweida 09 gewann über 2,4Kilometer bei den Frauen ebenfalls eine Mittweidaerin. Insgesamt haben sich 166 Teilnehmer der anspruchsvollen Strecke über den Postberg gestellt. "Im nächsten Jahr ist nach derzeitigen Planungen am 19. September eine Neuauflage geplant", sagt der Vorsitzende des LV Mittweida, Peter Braune. (rosd)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.