Leichtathletik - Trio in Bundeskader aufgenommen

Mittweida.

Ein Leichtathletik-Trio der LG Mittweida gehört fortan zum Bundeskader. Der Deutsche Leichtathletik-Verband teilte Anne Weigold, Sandy Uhlig und Ulrike Schmidt mit, dass sie aufgrund ihrer Leistungen in der Sommersaison den Kaderstatus erhalten. Im vergangenen Jahr war das den Mittweidaern verwehrt geblieben, weil sie an keinem Leistungsstützpunkt trainieren. "Aber scheinbar hat der DLV erkannt, dass außerhalb der Leistungszentren gut trainiert wird", sagt Trainer Michael Sperling. Sandy Uhlig startet fortan zwar für den SV Halle, doch die Leistungen für den Kaderstatus erbrachte sie noch zu ihrer Mittweidaer Zeit. (rosd)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...