Lichtenberg reist zu Spitzenteam

Lichtenberg.

Erneut ein Spitzenspiel erwartet die Landesklasse-Fußballer des SV Lichtenberg (4./9) an diesem Wochenende. Sie reisen zu Stahl Freital, seit dem 5. Spieltag mit 13 Punkten erster Verfolger von Spitzenreiter Hainsberg. Um in Freital zu bestehen, müsse jeder Spieler an seine Leistungsgrenze gehen, so Trainer Manuel Kluge. "Freital ist eine Spitzenmannschaft der Landesklasse. Sie werden uns einiges abverlangen." Dass ihm berufs- und verletzungsbedingt fast eine komplette Mannschaft fehlt, mache die Aufgabe natürlich nicht einfacher, so Kluge. "Aber da müssen wir durch. Wir wollen mindestens einen Punkt holen, auch wenn es natürlich schwer wird." (frgu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...