Oederan trifft auf die Schießbude der Liga

Fußball, Mittelsachsenliga: OSC reist nach Rochlitz - Auch Flöha und Großwaltersdorf auswärts gefordert

Oederan.

In Oederan dürfte man sich derzeit ganz gern die Tabelle der Fußball-Mittelsachsenliga anschauen. Nach fünf Spielen belegen die Kicker des Oederaner SC mit 10Punkten Rang 2. Der Auftaktniederlage gegen den aktuell verlustpunktfreien TSV Großwaltersdorf/Eppendorf folgten drei Siege und ein Remis.

Mit der bisherigen Ausbeute und der Platzierung könne er gut leben, so Trainer Nils Hähner, wenngleich es keinen Grund gebe, in Euphorie zu verfallen. Denn wer das Tableau genau unter die Lupe nimmt, sieht, dass der Abstand zum Tabellensiebten Hainichener FV gerade einen Zähler beträgt. "Aber ich denke, dass wir in zwei, drei Wochen genauer wissen, wohin die Reise geht", sagt der OSC-Coach. Am Sonntag muss seine Elf erst einmal zum Tabellenletzten Motor Rochlitz, der bisher gerade einen Zähler einsammelte. "Rochlitz wird entsprechend zur Sache gehen, um den ersten Heimsieg einzufahren. Aber wir wollen lieber auf uns schauen", sagt Hähner.

Er könne zwar nicht seinen kompletten Kader aufbieten. "Doch ich werde sicher ein Team auf den Platz schicken, das sich die drei Punkte holen will", kündigt der Oederaner Übungsleiter an.

Auswärts muss auch der mit Oederan punktgleiche TSV Flöha bestehen, der in Hartmannsdorf aufläuft. "Mir klingt noch im Ohr, dass wir in der vergangenen Saison dort eine deutliche Niederlage kassiert haben. Wir sind also gewarnt", sagt TSV-Trainer Mirko Schwoy. Gegenüber der Vorwoche, als sein Team 3:2 gegen Frankenberg gewann, fordert er von seinen Männern eine deutliche Steigerung. Verzichten muss der TSV-Coach auf Dennis Baude und Tony Mittmann. Ligaprimus Großwaltersdorf/Eppendorf schnürt bei Barkas Frankenberg die Schuhe. Auch der Übungsleiter, Robert Hohlfeld, hält seine Männer dazu an, mehr Gas zu geben als beim 2:0-Erfolg über Brand-Erbisdorf - damit die TSV-Weste auch weiterhin blütenweiß bleibt. (kbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...