Spielplan für die Regionalliga steht

Hier können Sie sich den Artikel vorlesen lassen:
Freiberg.

Während die Saison in vielen Sportarten mittlerweile abgeblasen wurde, dürfen die Tennisspieler des Freiberger HTC hoffen, 2021 ihr Debüt in der Regionalliga Süd-Ost der Altersklasse Herren 30 geben zu können. "Der Bayerische Tennisverband, unter dessen Dach die Liga läuft, hat die Staffeleinteilung und die Ansetzungen bestätigt", freut sich Freibergs Tennis-Abteilungsleiter Alexander Kreller. Das Team der Spielgemeinschaft Freiberg/Chemnitz, das 2019 den Aufstieg aus der Ostliga schaffte, trifft auf Schwaben Augsburg, TSV Feldkirchen, NHTC Nürnberg, TC Pfarrkirchen, TC Neunkirchen, TC Neutraubling und die SpVgg Zolling. Zum Auftakt reist die SG Freiberg/ Chemnitz am 6. Juni nach Neunkirchen am Brand in Oberfranken. (sb)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.