Sport in Kürze

Lunzenau.

Bestleistung an der Saale Das Pfingstwochenende hat für die Leichtathleten der LG Mittweida mit einem Paukenschlag begonnen. Beim Speerwurfmeeting Jenjavelin stellte Ulrike Schmidt in der Altersklasse U 16 eine deutsche Jahresbestleistung auf. Sie warf den Speer auf 45,50 Meter und wurde hinter einer Litauerin Zweite. Ihren persönlichen Rekord (bisher 42,21Meter) verbesserte sie dabei um über drei Meter. (sperl)

Fortschritt gewinnt knapp Die Mittelsachsenklasse-Fußballer von Fortschritt Lunzenau haben ein Testspiel beim FVWolkenburg knapp mit 3:2 (3:0) gewonnen. Die Tore beim Zweiten der dortigen Kreisklasse erzielten Michel Mäßig (12.), Tommy Haeder (18.) und Romuald Ndoumbe. Die Lunzenauer traten mit einem Mix-Team aus 1. Mannschaft und alten Herren an. (rosd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...