Sportschüler erkämpft sich Silber

Judo: Talente lösen Tickets für Deutsche Meisterschaft

Rochlitz/Mittweida.

Judoka Anton Hofmann (Foto) vom BSC Motor Rochlitz hat sich zum zweiten Mal für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert. Der 16-Jährige wurde bei den Mitteldeutschen Meisterschaften in Jena in der Altersklasse U 18 und der Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm Dritter. Die DM in seiner Altersklasse findet am 2. März in Leipzig statt.

Damit hat Hofmann, der seit 2017 das Leipziger Sportgymnasium besucht und am dortigen Stützpunkt trainiert, ein Heimspiel. Er musste sich in Jena lediglich seinem Trainingspartner Richard Eisel aus Werdau geschlagen geben. Da Eisel den Titel holte, bestand für Anton Hofmann noch die Chance auf die Bronzemedaille. Auf dem Weg dahin gewann er alle seine drei Kämpfe. "Die Erleichterung war groß, denn nach dem Aufstieg in die neue Gewichtsklasse bekommt Anton meist auch größere und schwerere Gegner", sagt sein Rochlitzer Heimtrainer Andreas Graf. Sein Schützling, der nach 2017 zum zweiten Mal zu einer deutschen Meisterschaft fährt, wechselte im Januar in eine höhere Gewichtsklasse. Nachdem Anton Hofmann in den vergangenen Jahren in der Kategorie bis 60 Kilogramm an den Start ging, geht es nun in der Klasse bis 66 kg auf die Matten. "Er hatte über Weihnachten etwas zu viel genascht und darum mit Jahresbeginn gleich die Gewichtsklasse gewechselt", so Graf. Bis zur DM wird er sich am Stützpunkt in Leipzig vorbereiten.

Auch Lilo Barich von der HSG Mittweida darf sich wie im Vorjahr auf die nationalen Titelkämpfe freuen. In der Gewichtsklasse bis 78kg war sie gleich in zwei Altersklassen aktiv. In der U-18-Altersklasse gewann sie den Titel und qualifizierte sich damit für die DM in Leipzig. Silber holte sie in der AK U 21. Hier verzichtet sie aber auf einen Start bei der DM, die in Frankfurt am Main ausgetragen wird. In der AK U 21 war zudem der Mittweidaer Maurice Last bei der Mitteldeutschen Meisterschaft auf der Matte. Er schied in der Vorrunde aus. (rosd/cfg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...