Tennis - Brander bleiben auf Titelkurs

Brand-Erbisdorf.

Die Herrenmannschaft des Tennisvereins Brand-Erbisdorf ist erfolgreich aus der Sommerpause zurückgekehrt. Mit 6:0 setzte sich das Team beim TC Marienberg durch und feierte den sechsten Sieg im siebenten Spiel. Von Beginn wurden die Brander ihrer Favoritenrolle gerecht und lagen nach Siegen von Marcel Krause, Bastian Fleischer, Richard Kramer und Tommy Tran bereits nach den Einzeln uneinholbar in Front. Auch in den beiden Doppeln gaben sich die Gäste keine Blöße. Mit 12:2 Punkten festigten die Brander ihren 2.Platz in der Bezirksklasse hinter dem punktgleichen Spitzenreiter Sachsenring Zwickau. (ansp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...