Trio testet nochmals erfolgreich

Flöha.

Bei drei Fußball-Mittelsachsenligisten ist die Generalprobe vor dem Punktspielstart gelungen. Der TSV Flöha bezwang den SV Adorf klar mit 5:1 (3:0), "wobei uns der Gegner alles abverlangt hat", so Trainer Mirko Schwoy. Sein Oederaner Kollege Nils Hähner sprach nach dem 4:1 (2:1) des OSC beim SV Mülsen St. Niklas von einem soliden Auftritt. "Das Ergebnis geht in Ordnung." Obwohl einige Spieler fehlten, habe sich seine Elf in der 2. Halbzeit spielerisch gesteigert, sagte der OSC-Coach. Der TSV Großwaltersdorf/Eppendorf bezwang die LSV Großhartmannsdorf 3:1 (2:1). "Was wir gegen diesen robusten Gegner abgeliefert haben, war in Ordnung", so Trainer Robert Hohlfeld. (kbe)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.