TSV gibt sich keine Blöße

Die Mittelsachsenliga-Fußballer des TSV Großwaltersdorf/Eppendorf haben Siebenlehn mit 4:0 (1:0) bezwungen. Dabei traf sogar der Bruder des Trainers kurz vor Schluss.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...