25 wagen sich an 25 Stadionrunden

In Falkenstein sind die Vogtlandmeister über 10.000 Meter ermittelt worden. Die Siegerehrung nahm ein deutscher Spitzenläufer vor.

Falkenstein.

Die Vogtlandmeister im 10.000-Meter-Lauf sind am Freitagabend im Sport- und Freizeitpark Falkenstein ermittelt worden. Mit 25 Teilnehmern zeigte sich Reiner Milek, Vorsitzender des Leichtathletik-Kreisverbandes, zufrieden: "Wir hatten kurzfristig drei Absagen. Die Teilnehmerzahl liegt im Schnitt. Ein 10.000-Meter-Lauf ist eben keine Massenveranstaltung." 15 Rundenzähler hatte Milek im Einsatz: "Ohne das Engagement der Kampfrichter und Rundenzähler würde es nicht funktionieren." Der Wettkampfleiter freute sich, dass Sebastian Hendel vom LAV Reichenbach, der Deutsche Vizemeister über 10.000 Meter, die Siegerehrung übernahm und auch Autogrammwünsche erfüllte.

Julian Gering vom LAV Reichenbach lief als Sieger der U 18 mit 34:29,5 Minuten die schnellste Zeit. Das große Ziel des Plaueners ist die Qualifikation für die U-20-Europameisterschaft im Crosslauf: "Dafür muss wirklich alles passen!" Zur Qualifikation dienen Läufe in Pforzheim und Darmstadt im November. "Da muss man unter die fünf besten Deutschen kommen, dann kann man zur EM fahren. Dafür heißt es jetzt, hart zu arbeiten."

Die Klingenthalerin Susan Weigert vom VfB Lengenfeld wurde Vogtlandmeisterin der Altersklasse W 35: "Die Meisterschaft habe ich als Tempotraining genutzt, da ich sonst in Klingenthal selten die Möglichkeit habe, auf der Bahn zu trainieren. Da laufe ich eher im Gelände." Susan Weigert startet diese Woche beim Drei-Talsperren-Marathon in Eibenstock und nimmt dort die Halbmarathon-Distanz unter die Füße.

Ute Pauleck vom Treuener LV wurde Vogtlandmeisterin in der W50: "Für mich ein Pflichttermin. Schade, dass so wenig Teilnehmer am Start sind." Wie die 51-Jährige erzählte, wird sie als nächstes beim Behördenmarathon starten, der im Rahmen des Eibenstocker DreiTalsperren-Marathons ausgetragen wird. (rabe)

Die Vogtlandmeister

Männer: U 18: Julian Gering (LAV Reichenbach). M 20: Romano Wehner (Grün-Weiß Wernesgrün). M 30: Oleksii Prokopchuk. M 35: Marcus Pröhl (beide Treuener LV). M 40: Thomas Ungethüm (VfBLengenfeld). M 50: René Klug (Treuener LV). M 60: Winfried Bahmann (SV Triebel). M65: Günter Schmieter (VSG Rodewisch). M75: Winfried Wehner (Blau-Weiß Auerbach). Frauen: W 20: Carolin Schmidt (SV Grünbach). W 35: Susan Weigert (VfB Lengenfeld). W 40: Anja Jakob (VSC Klingenthal). W 50: Ute Pauleck (Treuener LV).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...