40 Teams messen ihre Kräfte

Fußball: 23. Indoor Soccer Cup in Klingenthal

Klingenthal.

König Fußball regiert am Wochenende in der Sporthalle am Klingenthaler Amtsberg. Zwischen Freitagabend und Sonntagnachmittag rollt der Ball beim 23.Indoor Soccer Cup und bei der 8.offenen Klingenthaler Stadtmeisterschaft. Letztere bildet am Freitagabend ab 18 Uhr den Auftakt. Acht Teams kämpfen um den Pokal des Bürgermeisters.

Am Samstag, ab 8 Uhr wird der mit 40 Mannschaften aus sechs Bundesländern sowie aus Tschechien besetzte Indoor Soccer Cup angepfiffen. Die Vorrunde dauert den gesamten Tag und endet erst gegen 20 Uhr. Anschließend steigt im Tanzcenter Gambrinus die Indoor Soccer Party mit der Band Thor. Am Sonntag, ab 10 Uhr rollt bei der Finalrunde wieder der Ball. Der Eintritt zum Turnier ist frei. Titelverteidiger ist das Team Steiger 91 Young Guns, das seine Siegprämie von 200 Euro voriges Jahr dem Tierpark Klingenthal gespendet hatte. (dokr)

Teilnehmer an der Stadtmeisterschaft: Riesenschnauzer SV, Klingenthal Galaxy, Bartansatz United, Jenaer Freunde, Ajax Lattenstramm, Die Montagsmaler, Die Talentfreien Pausa, FC Finalgon.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...