Auerbach bringt sich langsam in Form

Der VfB Auerbach kommt in der Vorbereitung immer besser in Tritt - das war beim 3:1-Erfolg gegen den FC International Leipzig deutlich zu sehen.

Auerbach.

Er macht wieder das, was sie beim VfB Auerbach von ihm erwarten: Marc-Philipp Zimmermann hat am Samstag den VfB Auerbach mit seinem zweiten Doppelpack innerhalb von sechs Tagen zum nächsten Erfolg in der Vorbereitung auf die neue Saison geschossen. Mit 3:1 siegte der VfB gegen den starken Oberligisten FC International Leipzig. Ein Ergebnis, das die ansteigende Form des VfB in den vergangenen Tagen unter Beweis stellt - und das auch dank der Treffsicherheit seines Torjägers.

Die Auerbacher zeigten sich schon gegen Halle in der Offensive durchschlagskräftig - und vor allem sehr effektiv. Gegen Inter gelang den Vogtländern insbesondere im ersten Abschnitt oft der Durchbruch. "Fünf, sechs gute Angriffe", sah VfB-Coach Sven Köhler. Nur einer machte aber die Tore: Torjäger Zimmermann traf doppelt zur 2:0-Pausenführung. Aber: "Es bleiben Vorbereitungsspiele", sagt Köhler. "Doch gerade für einen Stürmer sind die Tore wichtig, damit er dann auch in den Punktspielen trifft." In zwei Wochen geht es in der Regionalliga gegen Lichtenberg los - und der VfB verlässt sich dann auf die Treffer seines Stürmers.

Was auch insofern wichtig ist, weil nach dem Umbruch in der Auerbacher Defensive im Sommer nicht endgültig sicher ist, wie wettkampfstabil die Abwehrreihe ist. Vaclav Heger und Felix Lietz, zwei Stützen der Vorjahre, sind nicht mehr mit dabei.

Schon das Spiel gegen Leipzig zeigte, dass das neuformierte Auerbacher Team immer besser in Fahrt kommt - und sich auf seinen Torjäger verlassen kann. Und wenn Zimmermann gerade einmal nicht trifft, ist mit Marcel Schlosser, dem Kapitän, noch einer an Bord, der alle mitzieht. Sein sehenswerter Treffer per Flachschuss aus 20 Metern zum 3:1-Endstand beendete Mitte der zweiten Halbzeit eine VfB-Schwächephase. "Ein ordentliches Spiel", so lautete daher nach dem Schlusspfiff auch das Fazit von Sven Köhler.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    698236
    15.07.2019

    Funktioniert denn die Anzeigetafel aus dem Stadion an der Gellertstraße??



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...