Auerbacherin läuft zwei Kreisrekorde

Auerbach.

Laura Seidel von der LSG Auerbach beim Jugendmeeting des Dresdner SC am Samstag einen glänzenden Wettkampfauftakt hingelegt. Innerhalb von zwei Stunden standen für sie im 100-Meter-Sprint Vor- und Endlauf sowie ein 200-Meter-Lauf auf dem Programm. Im 100-Meter-Vorlauf überzeugte sie mit einer Zeit von 12,12 Sekunden, die sie eine Stunde später im Endlauf mit Rang 2 und 12,18 bestätigte. Im 200-Meter-Lauf unterbot sie als erste im Vogtland trainierende und für einen vogtländischen Verein startende Sportlerin die 25-Sekunden-Grenze: Ihre Laufzeit von 24,91 Sekunden reichten bei leistungsstarker Konkurrenz zu Platz 3. Beide Ergebnisse bedeuten Vogtlandrekord sowohl in der Altersklasse U 20 als auch bei den Frauen. Sie unterbot damit auch deutlich die Normen für die Deutschen Jugendmeisterschaften von 12,40 beziehungsweise 25,50 Sekunden. (ah)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...