Aufsteiger Treuen startet solide in Saison

Mit zwei Unentschieden sind die Keglerinnen des SV Rot-Weiß Treuen als Aufsteiger in die 2. Verbandsliga gestartet. Sie trennten sich sowohl zu Hause von Fortschritt Glauchau als auch auswärts vom KSV Bennewitz II jeweils 4:4. Eine besonders schwere Aufgabe wartet auf sie am Sonntag. Dann müssen sich die Treuenerinnen beim Absteiger aus der Verbandsliga KSV Blau-Gelb Taucha beweisen. Bis zum zweiten Heimspiel braucht es noch etwas Geduld. Das steht erst am sechsten Spieltag der Liga am 22. November an, wenn sich Mitaufsteiger SV Fortuna Leipzig im Vogtland vorstellt. Zum Treuener Team gehören im Foto hinten von links Sabrina Heinrich, Silke Wolf, Katja Günzel, Kristin Buchwald sowie vorn von links Nadine Rothenberger und Manuela Bley. Auf dem Bild fehlen Ina Gehrmann-Hilpert, Bettina Pierer und Monika Günzel. (pj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.