Auszeichnung - Joker im Ehrenamt für vier Vogtländer

Dresden/Reichenbach.

Sachsens Sportminister Roland Wöller und der Präsident des Landessportbundes Ullrich Franzen haben vor wenigen Tagen in Dresden 44 Frauen und Männer für ihre engagierte Arbeit in Sportvereinen und -verbänden mit dem gläsernen "Joker im Ehrenamt" ausgezeichnet. Zu den Geehrten gehörten auch vier Vogtländer: Wilfried Jänner vom Reichenbacher FC, Susanna Schönemann vom BRSV Medizin Vogtland, Klaus Hering vom VFC Plauen und Nadine Subklewe von der SG Neptun Markneukirchen. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...