Badkurve fiebert 18. Januar entgegen

Plauen.

Die Badkurven-Fans des Fußball-Oberligisten VFC Plauen werden am 18. Januar erfahren, ob sie zu den bundesweiten Preisträgern des Wettbewerbs um die Sterne des Sports gehören. An diesem Montag verleihen der Deutsche Olympische Sportbund und die Volksbanken Raiffeisenbanken in Deutschland zum 17. Mal den Großen Stern des Sports in Gold für herausragendes Engagement von Sportvereinen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird gemeinsam mit den Initiatoren den Sieger bekannt geben. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Veranstaltung nur online als digitaler Livestream statt. Die VFC-Fans hatten mit ihren Projekt "Badkurve hilft" bereits den Regionalwettbewerb im Vogtland und den sächsischen Landeswettbewerb gewonnen. Mit ihrem Projekt unterstützen sie Menschen, die wegen der Belastungen durch die Pandemie Hilfe im Alltag benötigen. Auch derzeit sind die Plauener Fußballanhänger mit ihrer Aktion wieder im täglichen Einsatz. (pj)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.