Boxen - Vogtländer bei der Militär-WM

Oelsnitz.

Einen erfolgreichen Einstand hat Jan Ualikhanov vom Boxteam Oelsnitz am Wochenende bei der Militär-Weltmeisterschaft im chinesischen Wuhan gefeiert. Er gewann seinen ersten Kampf gegen einen Boxer aus Myanmar und ist damit eine Runde weiter. Der Bundeswehrsoldat hatte in der Vorbereitung zum dritten Mal das Chemnitzer Boxturnier gewonnen. (pj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...