Chemnitzer verteidigen Pokal

Beim 22. Mixed-Paarkampfturnier des KSC Reichenbach/Mylau ging am Samstag der Siegerpokal wie im Vorjahr nach Chemnitz. Susann Schöne und Sven Leber (Foto) vom Chemnitzer SV Siegmar siegten mit 902 Punkten. Schöne war mit 464 Punkten zudem Erste der Frauenwertung. Bei den Männern siegte Heiko Haberland (Fortschritt Glauchau/481). 19 Paare hatten sich am Kegelturnier beteiligt, das in diesem Jahr der 2018 verstorbenen langjährigen Organisatorin Hannelore Hörtsch gewidmet war.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...