Dorfstadt dreht Spiel in Schlussphase

Fußball: Zweiter Spieltag der 1. Kreisklasse/Staffel 2

Auerbach.

Die SpVgg Grünbach-Falkenstein II hat mit einem Sechserpack in Großzöbern Platz 1 verteidigt. Das Schützenfest der Runde gelang Neuling Syrau II, der in Rempesgrün achtmal traf. Seine weiße Weste wahrte Dorfstadt, das gegen Theuma/Oelsnitz (2:1) mehr Mühe als erwartet hatte. Die Gäste lagen bis zur 87. Minute vorn, dann unterlief dem Schützen des 1:0 ein Eigentor. In der vierten Nachspielminute ging der Punkt noch flöten. Einen Start nach Maß legte der SC Markneukirchen hin, dem ein Eigentor auf die Siegerstraße half. Auf seiner längsten Auswärtstour knöpfte der VSC Mylau/Reichenbach Bad Brambach ein Unentschieden ab. (oli)

Statistik

SSV Bad Brambach - VSC Mylau-Reichenbach 2:2 (2:2). Tore: 0:1 Szameitat (5.), 1:1 Heise (26.), 1:2 Rahnefeld (36./Elfmeter), 2:2 Friedel (45.). SR: Weidlich (Fortuna Plauen). Zuschauer: 55.

SG Großzöbern - SpVgg Grünbach-Falkenstein II 0:6 (0:2). Tore: 0:1/0:2 Bachraty (17./45.), 0:3 Schneider (51.), 0:4 Bachraty (54.), 0:5/0:6 Eisenschmidt (81./88.). SR: M. Jahn (Kürbitz). Zuschauer: 30.

FC Dorfstadt - SpG Theuma/Oelsnitz 2:1 (0:1). Tore: 0:1 Avdiu (38.), 1:1 Avdiu (87./Eigentor), 2:1 Lehmann (90.+4). SR: Kraus (Falkenstein). Zuschauer: 50.

TSG Brunn II - SC Markneukirchen 1:2 (1:0). Tore: 1:0 Hoffmann (25.), 1:1 Glass (57.), 1:2 Glöckner (76./Eigentor). SR: Nemec (Dorfstadt). Zuschauer: 30.

FSV Rempesgrün - SC Syrau II 0:8 (0:1). Tore: 0:1 Sauer (44.), 0:2 Detloff (51.), 0:3 Kraus (57.), 0:4 Schneider (59.), 0:5 Dettloff (64.), 0:6 Roth (75.), 0:7 Dettloff (76.), 0:8 Kraus (87.). SR: Thomas (Brunn). Zuschauer: 40.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...