Drei erste Plätze für KSV-Nachwuchs

Pausa.

Um sich optimal auf die bevorstehenden Deutschen Meisterschaften der B-Jugend vorzubereiten, nahmen die Nachwuchsringer des KSV Pausa an einem Turnier in Herbrechtingen (Baden-Württemberg) teil. Sebastian Wagner, Sid Wetzel und John Paul Spatschke erzielten allesamt erste Plätze und zeigten sich in ihren Kämpfen gut in Form. Die Veranstalter organisierten zusätzliche Freundschaftskämpfe, da sich gerade bei Sebastian Wagner und vor allem bei John Paul Spatschke, der in seiner Gewichtsklasse allein über die Waage ging, die Gegnerschaft in Grenzen hielt. (rjö)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...