Einer steht auf alle Fälle im Viertelfinale

Plauen.

Bei der Landesverbands-Trophy des Sächsischen Fußball-Verbandes im E-Sport "Fifa 21" ist beim Vergleich auf der Spielkonsole Playstation 4 derzeit das Achtelfinale in vollem Gange. Auf dem Wege dorthin mussten bislang schon fast alle Vertreter der vogtländischen Fußballvereine die Segel streichen. Einen Viertelfinalisten aus der Region wird es aber definitiv geben. Er wird im Duell zwischen den Spielern "syrau8" vom Leubnitzer SV und "robvoi911" vom VfB Großfriesen ermittelt. Im Turnier mit der Xbox hat "EscobarsSon" vom ESV Lok Plauen seine Vorrunde auf dem zweiten Platz beendet. Er steht damit in der Runde der letzten vier, die am 31. Januar ausgetragen wird. (pj)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.