Eintracht trifft auf den Ortsnachbar

1. Fußball-Kreisklasse: Die Favoriten liegen vorn

Reichenbach.

In der "Nordstaffel" der 1. Fußball-Kreisklasse führen mit der VSG Weißensand und dem VSC Mylau-Reichenbach zwei Favoriten nach zwei Spieltagen verlustpunktfrei das Feld an. Beide wollen daheim ihren Spitzenplatz bestätigen. Die VSG erwartet morgen den VFC Reichenbach, der VSC trifft heute auf Neuling Netzschkau II. Der Tabellendritte Eintracht Auerbach duelliert sich zeitgleich mit Ortsnachbar Rempesgrün. Außerdem will heute die Spielgemeinschaft Reuth/RFC (bei Treuen II) Anschluss nach oben halten. Zudem spielen heute Dorfstadt gegen Rothenkirchen und morgen Grünbach-Falkenstein II gegen Limbach. In der Staffel 2 haben sich ebenfalls die Favoriten oben positioniert. Der SpuBC Plauen (in Zobes) und der VfB Großfriesen (gegen Taltitz) stehen heute vor mittelschweren Aufgaben. Die hinter dem Spitzenduo auf der Lauer liegende SG Pfaffengrün kommt heute beim Aufsteiger TSG Ruppertsgrün II auf den Prüfstand. Außerdem stehen die Spiele Bad Elster gegen SG Burgstein (heute) sowie Bobenneukirchen gegen Plauen Nord II und Eichigt/Triebel gegen Theuma (morgen) an. (oli)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...