Falkensteiner Stundenlaufserie geht am Freitag in die nächste Runde

Der zweite von drei Wertungsläufen der 24. Stundenlaufserie in Falkenstein steht am Freitag an. Wie Gesamtleiter Reiner Milek vom Leichtathletik-Kreisverband erklärt, erwarte man rund 100 Teilnehmer, die sich auf die Bahn im Sport- und Freizeitpark begeben. Anmeldungen sind jeweils bis 15 Minuten vorm Start möglich. Der Viertelstundenlauf beginnt 18.15 Uhr für die männlichen Teilnehmer und 18.40 Uhr für die weibliche Konkurrenz. Der Halb- und Stundenlauf starten 19.05 Uhr. Beim Stundenlauf führen nach dem ersten Lauf (Foto vom Start) Thomas Ungethüm vom VfB Lengenfeld (14.950 m) und Carolin Schmidt vom SV Grünbach (13.935 m) das Klassement an. Über die halbe Stunde liegen aktuell Anja Jakob vom VSC Klingenthal (7220 m) und Marcel Staudacher vom LATV Plauen (7600 m) vorn. Beim Viertelstundenlauf führen Saskia Nürnberger vom VSC Klingenthal (3815 m) und Cedric Günther aus Marienberg (4170 m).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...