Fußball - Bobenneukirchen will endlich punkten

Oelsnitz/Klingenthal.

In der Staffel 2 der 1. Fußball-Kreisklasse sind der SpuBC Plauen und der VfB Großfriesen noch verlustpunktfrei. Die Plauener müssen zum Tabellensechsten nach Zobes. Zur gleichen Zeit erwartet heute Großfriesen den TSV Taltitz, der dem 4:4 zum Auftakt bei Eichigt/Triebel einen 4:2-Sieg in Bobenneukirchen folgen ließ. Ruppertsgrün II steht nach zwei Partien auf dem letzten Platz und erwartet heute, 13 Uhr den Tabellendritten Pfaffengrün. Außerdem duellieren sich Bad Elster und Burgstein, die beide je einen Sieg und eine Niederlage zu verzeichnen haben. Morgen ist Bobenneukirchen bestrebt, einen totalen Fehlstart zu vermeiden. Gegen Plauen Nord II sollen die ersten Punkte eingefahren werden. Außerdem erwartet Eichigt/Triebel den SV Theuma. (mod)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...