Fußball - Herbe Niederlage im A-Junioren-Duell

Auerbach.

Im Vogtlandderby beim VFC Plauen haben die A-Junioren-Kicker des VfB Auerbach gestern in der Landesliga eine herbe 0:5-Niederlage einstecken müssen, liegen aber weiter auf Platz 2. Wie man gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf gewinnen kann, zeigte die Auerbacher B-Jugend am Samstag. Mit dem 6:1-Auswärtserfolg führt sie die Tabelle ohne Punktverlust an. Es trafen Luca Aaron Bodenbinder (16.), Chris Vogel (52.), Jonas Unger (54.), Moritz Seidel (59./80.) und Yannic Voigt (76.). In der C-Jugend-Landesliga konnte Schlusslicht Auerbach ein 0:11 gegen RB Leipzig II nicht verhindern. (gb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...