Fußball - Marienberg gastiert bei Merkur Oelsnitz

Oelsnitz.

Letztmals in diesem Jahr kämpfen die Fußballer von Merkur Oelsnitz am Sonntag um Punkte in der Landesklasse. Ab 13.30 Uhr sind die Sperken (Rang 8) Gastgeber für den Tabellendritten FSV Motor Marienberg. Die Erzgebirger gehören in dieser Saison zu den Spitzenteams der Staffel, haben von ihren jüngsten sechs Begegnungen nur eine verloren. Doch auch die Merkur-Kicker fanden mit dem Wechsel auf ihren Kunstrasenplatz zu alter Heimstärke zurück. Die jüngsten beiden Gastmannschaften wurden mit je fünf Gegentreffern nach Hause geschickt (Tanne Thalheim 5:2, Ifa Chemnitz 5:1). An ihr bisher letztes Heimspiel gegen Motor Marienberg erinnern sich die Oelsnitzer gern. Im Juni 2014 besiegten sie die Erzgebirger durch ein Tor von Tobias Linke 1:0, stiegen am Saisonende aber trotzdem in die Vogtlandliga ab. (tgf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...