Fußball - RFC-Frauen trotzen Chemnitz Punkt ab

Reichenbach.

Am 3. Spieltag der Fußball-Landesklasse Süd/West haben die Frauen des Reichenbacher FC dem bis dahin verlustpunktfreien Spitzenreiter Post Chemnitz am Sonntag ein torloses Unentschieden abgetrotzt. Die Mannschaft liegt mit nunmehr vier Punkten in der Tabelle auf Platz 5. Beste vogtländische Mannschaft ist die SG Jößnitz, die im Derby gegen die Spielgemeinschaft 1. FC Rodewisch/Eintracht Auerbach einen 9:1-Kantersieg herausschoss. Im dritten Spiel besiegte der FFC Chemnitz den SV Wildenfels mit 4:0. Am Sonntag ist Rodewisch/Auerbach Gastgeber für den Reichenbacher FC. (tyg)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...