Fußball - Schönheider Frauen überraschen Erlbach

Oelsnitz/Klingenthal.

Nach einem 5:1-Heimsieg im Obervogtlandderby gegen den SV Eintracht Eichigt bleiben die Fußballerinnen des SV Merkur Oelsnitz am zweiten Spieltag der Vogtlandklasse unbesiegt. Vierfache Torschützin war Lena Barthel, den fünften Treffer erzielte Annekatrin Schautschick. Eichigts Ehrentor gelang Ida Ebert. Etwas überraschend unterlag der amtierende Meister BC Erlbach 2:5 beim FC Schönheide. Juliane Stengel erzielte beide Erlbacher Tore. Kurios: Mit Tina Riedel und Kerstin Stark trafen gleich zwei Erlbacherinnen ins eigene Netz. (tgf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...