Fußball - Zwei Abgänge bei Merkur Oelsnitz

Oelsnitz.

Zwei Fußballer ziehen in der jetzt beginnenden Winterpause das Trikot der ersten Mannschaft des SV Merkur Oelsnitz aus. Mittelfeldakteur Tobias Erl kehrt nach anderthalb Jahren, in denen er von zahlreichen Verletzungen gebeutelt wurde, zurück zu seinem ursprünglichen Verein 1. FC Wacker Plauen. Ebenfalls nicht mehr zum Oelsnitzer Landesklassekader gehört Ken Kreul. Der früher auch für den BCErlbach und den VfB Schöneck aktive Mittelfeldspieler wechselt aus beruflichen Gründen den Wohnort. (tgf)

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...