Gewichtheben - Atlas-Athleten holen ersten Platz

Plauen.

Drei Medaillen, Sieg in der Mannschaftswertung und zwei weitere Qualifikationen für die Deutsche Meisterschaft sowie zahlreiche Bestleistungen - so lautet die Bilanz der Nachwuchs-Gewichtheber des AC Atlas Plauen zur Sachsenmeisterschaft in Chemnitz. Mit Gold für Jason Barth (AK 13), Silber für Marius Barthel (AK 14) und Bronze für Nele Wissing (AK 14) wurde ein kompletter Medaillensatz erkämpft. Diese drei sowie Maurice Pomsel (AK 13, Platz 5) erkämpften zusammen den ersten Platz in der Mannschaftswertung. Auch in der Jahreswertung wurde Platz eins zurückerobert. Mit neuen Bestleistungen sowie guter Technikwertung überbot Maurice Pomsel ebenso wie Laura Neukirchner (AK 14, Platz vier) die Qualifikationsnorm für die Deutsche Meisterschaft. Somit kann Atlas sechs Teilnehmer Mitte November entsenden. Gute Technikwerte im Heben bekamen Jasmin Neidhardt (AK 10, Platz 5) und Konstantin Mahler (AK 11, leichte Gruppe, Platz 7). Felix Heidemann (AK 13, Platz 9) freute sich über 40 kg im Reißen. Ihren ersten Wettkampf absolvierte zudem Lena Meinel (AK 14, Platz 5). (ber)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...