Gewichtheben - Silber und Bronze für TSG-Nachwuchs

Görlitz.

Ordentliche Leistungen bescheinigt Trainer Arne Hartenberger den fünf Startern der TSG Rodewisch beim fünften Wettkampf des Schülerpokals Sachsen am Samstag in Görlitz, der gleichzeitig als Landesmeisterschaft gewertet wurde. So belegte Nino Albrecht bei den Jüngsten im Jahrgang 2008 und jünger den zweiten Platz. Fabian Fuhrmann wurde Fünfter, Oskar Hüllebrand Siebenter. Lukas Winkler (Jahrgang 2007) freute sich über den dritten Platz. Sky Hochgeschwender (Jahrgang 2006) bestritt seinen ersten Wettkampf nach einem auskurierten Armbruch und wurde Elfter. "Das sind Ergebnisse, die für die Zukunft auf vordere Plätze hoffen lassen", so Hartenberger.pj

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...