Handball - Bezirksliga-Team erstmals zu Hause

Für die Männer des TSV Oelsnitz steht morgen, 16 Uhr das erste Heimspiel der neuen Bezirksliga-Saison an. Der Gegner hat es in sich: Mit der USG Chemnitz kommt der aktuelle Bezirksligameister in die Sporthalle Oelsnitz. Anfang des Jahres gewann die USG in Oelsnitz 31:25. Doch die Spieler um Trainer Philipp Bechler sind hoch motiviert und wollen sich ordentlich vor dem heimischen Publikum präsentieren. Zuvor kommt es in der Kreisliga der Männer zum Obervogtland-Derby. 12 Uhr stehen sich Oelsnitz II und Neptun Markneukirchen gegenüber. Die TSV-Frauen erwarten ab 14 Uhr im ersten Saisonspiel der Kreisliga Mittelsachsen den SV Schneeberg II. (ixs)

0Kommentare Kommentar schreiben