Handball - Klingenthal und Oelsnitz Spitze

Oelsnitz/Klingenthal.

In der Handball-Bezirksliga der Männer hat der TSV Oelsnitz am Sonntag sein Heimspiel gegen Fortschritt Mittweida knapp mit 36:34 gewonnen und bleibt Spitzenreiter. Die Oelsnitzer Frauen (1. Bezirksklasse) spielten ebenfalls gegen Mittweida und feierten zu Hause einen klaren 35:22-Erfolg, der Platz 4 bedeutet. Die zweite Männermannschaft des TSV bleibt nach einer 16:30-Niederlage beim SV Oberlosa IV siegloses Schlusslicht der Vogtlandliga. Anders der HV Klingenthal, der mit einem 33:23 gegen die SG Schönheider Handballer den vierten Sieg in vierten Spiel erkämpfte und die Tabelle anführt. (tgf)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...