Jößnitz nun gegen RB

Fußball, Landespokal Frauen: Achtelfinale erreicht

Jößnitz.

Die Fußballerinnen der SG Jößnitz stehen im Achtelfinale des Landespokalwettbewerbes. Der Landesliga-Aufsteiger gewann am Sonntag mit dem Mini-Aufgebot von elf Spielerinnen beim Landesklassevertreter FSV Lok Dresden 5:0 (3:0). Noch am Abend erfolgte die Auslosung zur nächsten Runde, und da bekommen es die Jößnitzerinnen mit keinem geringeren Gegner als RB Leipzig zu tun. Ausgeschieden ist dagegen die Spielgemeinschaft Reichenbacher FC/SV Schreiersgrün nach einem 2:5 gegen die SpG Glauchau/Crimmitschau. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...