Judo - Plauener Judoka ist Landesmeisterin

Plauen.

Judoka Leana Gerber vom PSV Plauen hat sich am Wochenende in Rodewisch den Landesmeistertitel in der Altersklasse U 13 gesichert. Neben ihr startete auch Niels Treiber vom PSV bei den Wettkämpfen und erkämpfte sich Platz 5. Leana Gerber konnte sich gegen Mischke (Döbeln), Wirth (Stollberg) und Karonow (Leipzig) vorzeitig durchsetzen. Im Finale besiegte die Plauenerin Chantal Dolle vom JV Ippon Rodewisch. Niels Treiber kam auf zwei Siegen und zwei Niederlagen. Beim Pokalturnier in Langenhessen wurde Björn Scherzer in der Klasse bis 34 kg der U 11 Zweiter. In der Altersklasse U 13 waren Maximilian Vogel (38 kg/3. Platz) und Hussjin Safa (28 kg/1. Platz) erfolgreich. Niclas Vogel (55 kg) und Akim Treuheit (34 kg) konnten sich jeweils Bronze erkämpfen. (czi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...