Kegeln - Knappe Niederlage für SKV Auerbach

Die Kegler des SKV Auerbach sind in der 1. Verbandsliga am Samstag mit einer knappen Auswärtsniederlage in die Saison gestartet. Beim KSV Blau-Gelb Taucha hatten Lars Stock (538 Kegel) und Christian Steiner (570) die Vogtländer in Führung gebracht. Die büßte man im Mittelpaar mit Sven Schneider (519) und Chris Ehrhardt (491) ein. In der Schlusspaarung war es lange spannend. Am Ende gelang es Martin Hamann (557) und Nico Schädlich (527) trotz guter Ergebnisse nicht, die Punkte zu holen. (bst)

0Kommentare Kommentar schreiben