KEGELN - TSV Oelsnitz verliert beim KSV Plauen

Plauen.

Die Frauen des TSV Oelsnitz haben am letzten Hinrundenspieltag der Kegel-Bezirksklasse beim KSV Plauen 1:6 verloren. Beste TSV-Keglerin war Kerstin Pötzsch mit 472 Holz. Die Elsteraner Frauen gewannen ihren Heimkampf gegen den SKV Auerbach 6:1. Desiree Schilbach war hier mit 504 Zählern Beste. Die Lengenfelder Keglerinnen gewannen zuhause gegen Spitzenreiter Neustädtler SV 5:2. In der Tabelle führen der Neustädtler SV und der KSV Plauen mit jeweils sechs Punkten, gefolgt von Lengenfeld und Bad Elster (jeweils vier Punkte). Der SKV Auerbach und der TSV Oelsnitz stehen gemeinsam mit jeweils zwei Punkten am Tabellenende. (hed)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...