Kegeln - Vogtland stellt fünf Bezirksmeister

Auerbach/Reichenbach.

Überaus erfolgreich schnitten die Kegler der vogtländischen Vereine bei den Finalläufen der Bezirkseinzelmeisterschaften ab, die in den vergangenen Tagen ausgetragen wurden. Den Titel sicherten sich dabei Lisa Seitz (KSV Plauen) bei den Mädchen U 14, Philipp Becker (Grün-Weiß Mehltheuer) bei der Jugend U 18, Tobias Rössel (KV Falkenstein) bei den Männern U 23, Lothar Fitthal (Grün-Weiß Mehltheuer) bei den Männern Ü 70 sowie Ursula Anke (SKV Auerbach) bei den Frauen Ü60. Auf die Medaillenränge schafften es Jessica Noack (3. U 18 weiblich), Julian Luckner (beide VfB Lengenfeld, 2. U 18 männlich), Steffen Eisner (KV Falkenstein, 2. Männer Ü50) und Gudrun Schädlich (SKV Auerbach, 3. Frauen Ü 60). Lisa Seitz, Jessica Noack, Philipp Becker, Julian Luckner, Tobias Rössel, Steffen Eisner, Lothar Fitthal, Ursula Anke und Gudrun Schädlich qualifizierten sich damit für die Landeseinzelmeisterschaften. (pj)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...