Kraftsport - Erzgebirgsmeister kommt aus Stöckigt

Plauen.

Gold und Silber haben die beiden Starter der Kraftssportfreunde Stöckigt bei den Erzgebirgsmeisterschaften im Bankdrücken in Langenbach eingefahren. Andreas Grimm schaffte in der Altersklasse 1 bis 83 Kilogramm im dritten Versuch 132,5 Kilogramm und holte damit seinen ersten Titel des Erzgebirgsmeisters. Uwe Reinhard drückte in der Altersklasse 2 bis 83 Kilogramm 117,5 Kilogramm, was am Ende für den Vizemeistertitel hinter dem aktuellen Deutschen Meister reichte. (pj)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...