Kraftsport - Stöckigter schaffen den Klassenerhalt

Plauen.

Die Kraftsportfreunde Stöckigt werden auch in der kommenden Saison in der Sachsenoberliga im Bankdrücken antreten. Den Klassenerhalt sicherten sie sich am Samstag bei der zweiten und entscheidenden Runde, die sie erstmals auf der Bühne der Gewichtheber des AC Atlas Plauen in der Sporthalle an der Europaratstraße ausrichteten. Die Teilnehmer zeigten sich von den sehr guten Bedingungen dort begeistert. Antje Decker brachte die Stöckigter mit persönlicher Bestleistung von 87,5 Kilogramm super in den Wettkampf. Uwe Reinhardt, der älteste Stöckigter, drückte 137,5 kg und spülte damit 92,11 Punkten auf das Mannschaftskonto. Marc Gereckes 190 kg erhöhten das Konto um 109,3 Punkte. Steve Richter steigerte seinen Rekord wie entfesselt um 12,5 auf 212,5 kg, was 127,2 Zähler einbrachte. Ronny Reimlings 260 kg bedeuteten 149,1 Punkte. Mit 477,74 Zählern insgesamt verbesserten sich die Vogtländer vom achten und letzten auf den sechsten Platz. (knor)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...