Kreisverband baut Mädchenteam auf

Plauen/Neustadt.

Der Vogtländische Fußball-Verband und die SG Neustadt gehen gemeinsam den Aufbau einer Mädchenmannschaft an. Die sollte eigentlich schon dieses Saison den Spielbetrieb aufnehmen, doch die Coronakrise setzte die Planungen dafür für längere Zeit aus. Nun aber geht der Trainingsbetrieb los. Interessierte Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2008 sind dazu am Mittwoch, 23. September, 17 Uhr auf den Platz der SG Neustadt eingeladen. Ursprünglich sollte eine C-Juniorinnen-Mannschaft gebildet werden, um den Übergang von der Kreisauswahl der D-Juniorinnen zu den B-Juniorinnen und Frauen zu schaffen. Da der Sächsische Fußball Verband in diesem Jahr keine C-Juniorinnen-Landesklasse aufgrund fehlender Meldungen erstellte, spielen diese nun gleich zusammen mit den B-Juniorinnen in der Landesklasse. Nähere Informationen gibt es bei André Rabe, Ruf 0171 2079887, bei David Krause, Ruf 0152 29213747, sowie bei Vera Kurpjuhn, Ruf 0177 3951511. (pj)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.