KSV-Männer laufen Erfolg hinterher

Plauen.

Am vierten Spieltag der 1. Kegel-Bezirksklasse haben die Männer des KSV Plauen gegen Motor Thurm 3:5 (3104:3144) verloren. In der ausgeglichene Partie konnten die Plauener ihr Glück nicht nutzen. Erwähnenswert sind die Leistungen von Martin Lawerenz mit 555 und von Christian Fritsch mit 570 Holz. Der KSV bleibt mit 1:7 Punkten damit Schlusslicht der Staffel. (kmax)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.