Letzter Test für Pöhl

Leichtathletik: Plauener bei Rebesgrüner Duathlon vorn

Der überwiegende Teil der Sportler beim 26. Duathlon im Rebesgrüner Waldsportbad kam aus Plauen. Auch die bekannteste Athletin, Jana Richter vom LATV Plauen, nutzte die "nette, kleine Veranstaltung", um sich auf den Pöhler Triathlon am Sonntag vorzubereiten. Sie kam erwartungsgemäß nach 26:18 Minuten als schnellste Frauen auf der großen Strecke wieder im Ziel an. Schnellster Mann auf dem längeren Parcours war der Plauener Schwimmer Erik Wetzstein.

Absolvieren mussten die Athleten auf der langen Strecke 400 Meter Schwimmen und drei Kilometer zu Fuß. Die kürzere Strecke war halb so lang. Organisator Ralf Voigtländer zeigte sich äußerst zufrieden: "Fast wie bestellt war die Hitze weg und das Wetter ideal zum Sporttreiben. Und es waren gerade mal vier Leute weniger dabei als beim Rekord im vorigen Jahr."

Platzierungen

Kurzstrecke

Unter 18 Jahre weiblich: 1. Platz Selina Kaiser 15:36 Minuten, 2. Tessa Gruber 17:02, 3. Jenna Schönleber 18:15. Unter 18 Jahre männlich: 1.Tristan Gühl 17:57, 2. Matis Schönleber 18:08, 3. Ian Schönleber 18:10. Über 18 Jahre weiblich: 1. Ute Melle 20:45, 2. Ines Mahner 24:31. Über 18 Jahre männlich: 1. Felix Schröter 14:20, 2. Erik Anke 17:38, 3. Jens Gühl 18:20.

Langstrecke

Unter 18 Jahre weiblich: 1. Annegret Melle 30:01, 2. Liv Winefeld 37:01. Über 18 Jahre weiblich: 1. Jana Richter 26:18, 2. Anja Riediger 42:00. Über 18 Jahre männlich: 1. Erik Wetzstein 26:07, 2. Toni Wagner 31:55, 3. Dirk Vieweg 32:19. (tgf)

0Kommentare Kommentar schreiben