Merkur erwartet den FSV Zwickau

Oelsnitz.

Mit einem 5:0-Heimsieg gegen die SpG Gelenau/Drebach/Falkenbach haben die B-Junioren des SV Merkur Oelsnitz am Sonntag Platz 4 in der Fußball-Landesklasse gefestigt. Für die Platzherren schnürte Niklas Günther einen Dreierpack, zudem trafen Darius Wurziger und Jonas Kramer. Am Donnerstag, 11 Uhr sind die Oelsnitzer in der 2. Runde des Sachsenpokals Gastgeber für den Landesligisten FSV Zwickau. Der Eintritt zu diesem Spiel ist frei. ( tgf)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...