Nach langer Pause wieder Fahrradtrial

Im Motorsportgelände am Boxbachweg in Oelsnitz-Untermarxgrün wird am Sonntag ein Lauf zur Ostdeutschen Meisterschaft im Fahrradtrial ausgetragen. Gut 30 Zweiradartisten werden ab 11 Uhr auf sechs Sektionen, die dreimal zu durchfahren sind, ihr Können zeigen. Ausrichter ist der Motorsportclub (MSC) Oelsnitz. "Die Fahrradtrialsportler aus Thalheim haben bei uns voriges Jahr einmal trainiert. Das hat denen so gut gefallen, dass sie uns fragten, ob wir nicht einen Meisterschaftslauf ausrichten wollen", sagt MSC-Chef Marcel Ranacher. Es ist lange her, dass diese spektakuläre Sportart im Oelsnitzer Raum zu erleben war. 2009 gestalteten einige Fahrradtrialer das Rahmenprogramm beim Motorradtrial in Schönbrunn mit, richtige Wettkämpfe liegen Jahrzehnte zurück. Und Ranacher hat einen weiteren Pfeil im Köcher: Am 5./6. Oktober richtet der MSC Oelsnitz den Endlauf der Deutschen Meisterschaft im Sidecartrial, also für Beiwagenmotorräder, aus. "Wir sind da kurzfristig für Celle eingesprungen", so Marcel Ranacher, der für beide Veranstaltungen auf viele Besucher hofft. (pj)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...