Neuer Offensivmann für den VFC Plauen

Plauen.

Der VFC Plauen hat den 23-jährigen Stürmer Kamil Popowicz verpflichtet. Bisher stand der Pole beim Fußball-Regionalligisten VfB Germania Halberstadt unter Vertrag. In der Saison 2019/20 spielte Popowicz bei Oberliga-Konkurrent VfL Hohenstein-Ernstthal. Bei den Westsachsen kam er auf 14 Einsätze und schoss sieben Tore. Der Plauener Oberligist und der 1,87 m große Mittelstürmer einigten sich auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Bereits am Sonntag könnte der Stürmer zu seinem ersten Einsatz im Plauener Dress kommen. Dann ist der VFC im Sachsenpokal beim Landesklasse-Vertreter Oberlungwitzer SV gefragt. (czi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.