Oelsnitz gewinnt das Vogtlandderby

Oelsnitz/Klingenthal.

Die Bezirksliga-Handballer des TSV Oelsnitz haben am Sonntag das Derby beim VfB Lengenfeld 36:29 (20:15) gewonnen. Dagegen startete die zweite Oelsnitzer Mannschaft im Vorspiel mit einer 28:35-Niederlage beim VfB Lengenfeld II in die Saison der Kreisliga Vogtland. Die obervogtländischen Ligakonkurrenten HV 90 Klingenthal und Neptun Markneukirchen hatten spielfrei. (pj)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.