Plauener Schützen holen Edelmetall

Chemnitz.

Am vergangenen Wochenende fand in Chemnitz die Landesmeisterschaft im Sportschießen des sächsischen Nachwuchses statt. Bei widrigen Wetterbedingungen konnten sich die Nachwuchsschützen vom SV Treffer Plauen, Domenic Schulze und Pierre Drechsel, gegen die Konkurrenz durchsetzen. Domenic Schulze konnte mit dem Kleinkalibergewehr mit 566 von 600 Ringen seinen Vorjahressieg wiederholen und wurde erneut Landesmeister in seiner Altersklasse. Pierre Drechsel eroberte mit 557 Ringen den zweiten Platz im Juniorenbereich. (sher)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...